23. April 2017
Musik - Stille - Wort - Licht
mehr »
13. April 2017
Alle Gottesdienste in der Passionszeit und an den Ostertagen
mehr »
02. April 2017
Matthäus-Passion von Johann Georg Kühnhausen
mehr »
18. Februar 2017
Orient meets Okzident
mehr »
31. Dezember 2016
Jahreslosung 2017
mehr »
17. Dezember 2016
Gospelreise um die Welt
mehr »
26. November 2016
Johannisbitte 2016
mehr »
16. November 2016
20. Laienkanzel zum Buß- und Bettag
mehr »
20. Juni 2016
Wir wünschen allen eine schöne, erholsame und gesegnete Urlaubszeit!
mehr »
16. Juni 2016
Orgel-Spazier-Konzert von Wülferode nach Bemerode am 16. Juni 2016
mehr »

ältere »
15. Dezember 2015
Johannisbitte 2015


Gottesbilder



Das Jahresmotto der Kirchengemeinde in diesem sich dem Ende zuneigenden Jahr 2015 lautete: "GottesBilder".

Mit diesem Thema haben wir uns aus ganz unterschiedlichen Perspektiven, biblisch, kirchlich, musikalisch und persönlich beschäftigt:


• im zweitägigen Seminar des Kirchenvorstands in Loccum,

• in den Vorstellungsgottesdiensten der Konfirmanden,

• im Inklusionsgottesdienst in Kooperation mit dem Annastift,

• beim St. Johannisfest,

• bei den Kinderbibeltagen in der Kita, den Jugendfreizeiten, ...

Dabei ist deutlich geworden: So unterschiedlich wir Menschen sind, so unterschiedliche religiöse Bilder tragen wir in uns. Für den einen ist Gott gleichbedeutend mit der unendlichen Weite des Universums. Eine andere sieht im Glauben die Quelle der Liebe. Ein weiterer nimmt sich das Leben und Wirken Jesu zum Vorbild. Wieder eine andere ist berührt durch die Gottesgabe der Musik.

Und auch Kinder tragen wunderbare Gottesbilder in sich, wenn sie Gott mit einem Vogelhäuschen, einem Verbandskasten, einer Schöpfkelle und einer Diskokugel vergleichen, weil Gott beschützt, heilt, das Leben erschaffen hat und uns Menschen Freude machen möchte.

Es ist wichtig, dass wir uns als Christen in unserem Land, in unserer Stadt, in der Kirche und in unserer St. Johannisgemeinde stärken lassen, uns unserer christlichen Kultur bewusst werden und den Mut (wieder) gewinnen, unseren Glauben zu bekennen, auch gegenüber anderen. Derzeit erleben wir einen großen Zustrom von Kriegsflüchtlingen und Asylsuchenden. Viele dieser Menschen kommen mit einem starken Glauben zu uns, dem es gilt, in Kooperation und im Dialog (und nicht in der Konfrontation) zu begegnen. Das geht aber eben nur, wenn wir auch wirklich eine starke Kirche und eine starke Gemeinde mit einem ebenso starken Profil sind, die den Menschen fröhlich und zugewandt begegnet – und dort wo es sein muss auch kritisch.

Damit wir unter anderem diese Ziele erreichen und unsere Aufgaben auch in Zukunft erfüllen können, bitten wir Sie als Gemeinde wieder herzlich um Ihre so dringend benötigte Zuwendung: durch Beteiligung an den Angeboten unserer Gemeinde, zu denen Sie herzlich eingeladen sind – aber Ihren Möglichkeiten entsprechend auch durch finanzielle Unterstützung, die für die umfangreiche Arbeit unserer Kirchengemeinde eine große Hilfe darstellt.

Wir würden uns freuen, wenn Sie dem Kirchenvorstand die Entscheidung überlassen, wo er Ihre Spende einsetzen möchte. Natürlich können Sie auch durch einen entsprechenden Vermerk einen bestimmten Bereich der Gemeindearbeit  unterstützen.

Im vergangenen Jahr haben Ihre Zuwendungen für die Johannisgemeinde eine Summe von 22.450,99 € ergeben, wofür wir ausdrücklich Dank sagen!

Im Namen des Kirchen- und Kapellenvorstands und aller Mitarbeitenden wünschen wir Ihnen eine gesegnete Advents- und Weihnachtszeit und ein ebenso gesegnetes neues Jahr 2016.

Mit herzlichem Gruß

Detlef Pfullmann                 Stefan Giesel                         Angelika Becker

Vorsitzender des                       Pastor                       Vorsitzende des

Kirchenvorstands                                                      Kapellenvorstands



Ihre Spenden überweisen Sie bitte auf folgendes Konto:

Kontoinhaber
: Stadtkirchenkasse Hannover

IBAN: DE43 5206 0410 0000 6022 80

BIC: GENODEF1EK1

Bank: Evangelische Bank eG



Verwendungszweck für St. Johannis Bemerode und Kronsberg:

612
  - FGS - Johannisbitte 2015 St. Johannis Bemerode



Verwendungszweck für Kapellengemeinde Wülferode:

618 - FGS - Johannisbitte 2015 Wülferode

 

PS: Für Spenden ab 200 Euro erhalten Sie übrigens automatisch von uns eine Spendenbescheinigung; ansonsten verwenden Sie bitte den Überweisungsbeleg als Nachweis gegenüber dem Finanzamt.